Home
über uns
Versammlungen
Briefmarkenbörsen
Auktionen
Vereinsbibliothek
Mitglied werden
Archiv
Links
Suchen + finden
Kontakt
 

 

    

Logo Philatelistenverein Zug
 

 
Philatelistenverein Zug
 

 
   
Warum gibt es eigentlich Osterhasen ?
(Bericht vom 31.03.04, aktualisiert am 28.04.04) 
 
 

    
Portrait Annegret Albrecht
Annegret Albrecht,
Motivsammlerin


Jedes Jahr warten die Kinder voller Ungeduld auf Ostern und vor allem auf den Osterhasen. Aber wissen Sie eigentlich warum es Osterhasen gibt?

Annegret Albrecht ist dieser Frage für Ihre Motiv-Sammlung "Hasen und Kaninchen" nachgegangen und hat folgendes über die Entstehung des Begriffes "Osterhase" herausgefunden:

Die ältesten Hinweise auf den österlichen Eierbringer stammen aus dem 17. Jahrhundert. Damals begann man, sich an Ostern Eier zu schenken. Eier, die die Hoffnung und das neue Leben enthalten sowie Symbolträger der Fruchtbarkeit sind. Und der Hase, ebenfalls Symbolträger der Fruchtbarkeit, ist Überbringer dieser Eier.
 

 
    Osterhasen bei der Arbeit
Osterhasen bei der Arbeit; Ganzsache aus Ungarn
 
   
An der letzten Briefmarkenbörse konnten Sie sich im Rahmen der kleinen Ausstellung einen Ausschnitt der erwähnten Motivsammlung ansehen.
 
 
 


Home | über uns | Versammlungen | Briefmarkenbörsen | Auktionen | Vereinsbibliothek | Mitglied werden | Archiv | Links | Suchen + finden | Kontakt