Philatelisten-20150918-005 (1)

Generalversammlung 2015

Im stimmungsvoll dekorierten Saal des Hotels Guggital begann am 18. September punkt 19:00 h die 104. GV. Anwesend waren 29 Personen.

Der Präsident, Stefan Sägesser, fasste in seinem humorvoll vorgetragenen Jahresbericht die Höhepunkte des vergangenen Vereinsjahres zusammen. Das Jahr war geprägt von diversen Anlässen, wie Börsen, Auktionen, interessanten Vorträgen und einem Briefmarkenkurs. Auch die Neugestaltung unserer Bibliothek und vor allem die 2. Ausgabe des qualitativ hochstehenden Jahresprogrammes wurde mit Applaus honoriert. Dank dem grossen Einsatz des Vorstandes und der vielen Helfer konnten wir all diese Veranstaltungen und Erneuerungen erfolgreich gestalten.

Die Jahresrechnung des Kassiers Heinz Felder wurde genehmigt. Sie schliesst mit einem Gewinn von Fr. 860.00 ab, was sehr erfreulich ist.

Es gab insgesamt 5 Austritte, aus verschiedenen Gründen. Wir konnten aber auch 8 Neueintritte begrüssen, wovon einige an der GV anwesend waren.

Der Präsident überreichte noch allen Vorstandmitgliedern ein geistvolles Geschenk. Danke !

Die Generalversammlung ging in zügigem Tempo voran und wir konnten bereits um 19.45 h zum gemütlichen Teil übergehen. Es gab noch ein ziemlich schwieriges Quiz zu lösen und es erwartete uns ein schön zusammengestelltes kaltes Büffet, das regen Anspruch fand. Nach dem Essen wurde noch angeregt diskutiert und geplaudert und wir sind in guter Stimmung nach Hause gegangen und waren uns einig: die 104. GV war ein fröhliches Ereignis.